Theater/Show/Tanz/Film/Kleinkunst, Diskussion
Das Wunder von Mals
Beginn: 11.04.2019, 19:00 Uhr

Haus der Begegnung
Rennweg 12
6020 Innsbruck

In Kalender eintragen

Eventinformation

Das Wunder von Mals

Welt der Wunder – Naturkino im Haus der Begegnung

Jeden April spielt sich in Südtirol ein „Natur“Schauspiel ab – die alljährliche Apfelblüte. Was auf den ersten Blick schön aussieht, ist ein ökologisches und gesundheitliches Desaster. Ganz Südtirol wird von Monokulturen überrollt und in Pestizidwolken gehüllt. Die Bevölkerung von Mals im Obervinschgau sagt NEIN dazu. Sie kämpfen dafür, die erste pestizidfreie Gemeinde Europas zu werden. Wie wird diese Geschichte ausgehen? Experten werden Sie durch den Filmabend begleiten, Ihnen hautnah von ihren eigenen Erfahrungen mit Pestiziden und Bioanbau erzählen und für Fragen offenstehen.                           

 „Das Wunder von Mals“: Deutschland, Italien, Österreich, 2018 – Regisseur: Alexander Schiebel – 84 min – Deutsch

 

Referent:     Regula IMHOF, Gute Frücht       

Leitung: Joseph MOLYNEUX und Lena NICKLAS, WÖB

Weitere Termine:    Mittwoch, 15. Mai 2019 und Donnerstag, 13. Juni 2019

Datum:
Von Donnerstag, 11. April, 19:00 Uhr
bis Freitag, 13. Dezember, 21:00 Uhr

Ort:
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Beitrag:
freiwillige Spende

Veranstalter:
Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck



Fotos
  •             Das Wunder von Mals
ALLE EVENTS DIESER LOCATION ANZEIGEN