Musik, Volkskultur/Brauchtum/Märkte
43. Oberländer Sänger- und Musikantentreffen
Beginn: 17.03.2019, 15:30 Uhr

Veranstaltungszentrum B4
Bahnhofstraße 4
6170 Zirl

In Kalender eintragen

Eventinformation

Bayern trifft Tirol – der bayrische Ausnahmeharmonikaspieler Quirin Kaiser erweist dem Oberländer Sänger – und Musikantentreffen am 17. März die Ehre. Schneidige, boarische Ziachstückln werden von ihm mit seiner Schlossgold-Musi zu hören sein, die Waldinger aus dem Tiroler Oberland rund um unseren Imster Gebietsreferenten Franz Bernhart lassen feine Weisen erklingen und D’Stommtischsänger aus Brandenberg, sowie das Vokalensemble Cantilena Tyrolensia sorgen für einen typischen Tiroler Mandervier – und Frauendreigesang.
Die Stecher-Musi aus Nauders, Zithersolistin Theresa Wopfner aus Thaur und die jungen Strassegger Buam aus dem Brixental sind an diesem Nachmittag in Zirl auch mit dabei. Sie sind allesamt TeilnehmerInnen des letzten Alpenländischen Volksmusikwettbewerbes. Durch die Veranstaltung führen in bewährter Manier Nikolaus Köll und Peter Margreiter.
Eintritt: 11,- Euro, Mitglieder TVM 10,- Euro (Vorlage Mitgliedsausweis), Kinder/Jugendliche 6,- Euro -freie Platzwahl
Kartenreservierung unter: www.tiroler-volksmusikverein.at oder Tel: +43 512 39 55 66



Fotos
  •             TMV-19-1167 Plakate OSMT- Oberländer Sänger- und Musikantentreffen_v1-page-001.jpg
  •             Schlossgold Musi
ALLE EVENTS DIESER LOCATION ANZEIGEN